Uchiwa Wandleuchte

Uchiwa Wandleuchten – wunderschöne Unikate

Uchiwa wurden 1973 von Ingo Maurer als japanische Wandleuchte kreiert. Inspiriert wurde er dabei von der Kunst der Fächerherstellung. Von 1973 bis 1975 fertigte er verschiedene Lampen aus japanischen Fächern (auf japanisch Uchiwa) an, welche traditionell aus Papier und Bambus hergestellt werden. Es war das erste Mal, dass ein „objet trouvé“ seinen Entwurf einer Lampe inspirierte und später in das Werk integriert wurde. Das besonderes warme Licht der Lampen schaffen eine gemütliche Atmosphäre.

Uchiwa Wandleuchte

Diese hier abgebildeten Exemplare sind absolute Sammlerstücke und die roten Stoffkabel setzen schöne Akzente auf der Wand. Die Bedienung der Lampen erfolgt über einen Kippschalter an der Fassung.

Uchiwa Wandleuchte